15. TJO Brundibár

Lehrerworkshop 3. April 2019

 

Nach dem großen Erfolg 2017 beim 13. TJO-Projekt nehmen wir diese Spielzeit die Kinderoper Brundibár wieder auf. Der Komponist Hans Krása schrieb das Werk 1938 in Prag nach einem Libretto von Adolph Hoffmeister. Nach seiner Deportation in das Konzentrationslager Theresienstadt notierte Krása das Werk erneut, weil er die Partitur nicht mitnehmen konnte. 55 Mal wurde „Brundibár in Theresienstadt aufgeführt und von den Nationalsozialisten für ihre Propaganda missbraucht. 

Im Lehrerworkshop zur Kinderoper Brundibár werden Informationen, Materialien zu dem Inhalt und zu der Kasseler Inszenierung sowie Methoden für die Vermittlung des historischen Hintergrundes der Oper angeboten.

 

Aufgrund der fröhlichen und fantasievollen Kasseler Inszenierung, aber auch in Bezug auf den Hintergrund der Oper empfehlen wir diese Produktion sowohl älteren als auch jüngeren Zuschauern.

 

 

Der Workshop findet im Staatstheater Kassel statt.

Beginn: 18.00 Uhr

Treffpunkt: Bühneneingang

 

Anmeldung
Maria Radzikhovskiy (Staatstheater Kassel)
E-Mail: Maria.Radzikhovskiy@staatstheater-kassel.de

Tel.: 015224749701

 

                                              13. TJO Brundibár (2017) ©N. Klinger